Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Wir beraten und unterstützen Sie gerne in folgenden Bereichen:

Steuerberater in Filderstadt – in unserer Kanzlei steht der Mandant im Mittelpunkt

Erfahrung und Kompetenz seit 1991.

Der Steuerberater ist ein Experte, auf den Sie sich immer verlassen können. Er steht Ihnen umfassend in den Bereichen Steuern, Wirtschaft und Recht zuverlässig zur Seite steht, Ihren finanziellen beziehungsweise steuerlichen Vorteil jederzeit im Blick hat und gemeinsam mit Ihnen vorausschauend plant.

Dieser vertrauensvolle, unverzichtbare Ansprechpartner möchte die Kanzlei WSR Steuerberatung Stephan & Hörbelt PartG mbB in Filderstadt für Sie sein! Ob Steuererklärung, betriebswirtschaftliche Beratung oder Gesellschaftsverträge, unser Team aus Steuerberatern, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwalt bietet einen perfekt abgestimmten Service für Unternehmen sowie private Mandanten.

Welche Leistungen erhalten Sie beim Steuerberater?

Das Tätigkeitsfeld unserer Steuerkanzlei ist äußerst vielseitig und richtet sich nach den individuellen Anforderungen der Mandanten.

Flexibel und stets auf dem aktuellen Stand des Steuerrechts sind wir an Ihrer Seite, wenn es um Themen wie Steuererklärungen aller Art, die Begleitung bei der Unternehmensgründung, die Buchhaltung, die betriebswirtschaftliche Beratung und Bilanzierung oder die Unternehmensbewertung geht, um nur einige unserer Zuständigkeitsbereiche zu nennen. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und unser breit gefächertes Fachwissen für die optimale steuerliche Aufstellung.

Häufige Fragen an das Steuerbüro

Bevor Sie zum ersten Mal eine Steuerkanzlei aufsuchen, werden Sie sich bestimmt einige Fragen stellen. Einige beantworten wir im Folgenden. Sollte es weitere Unklarheiten geben, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Was macht ein Steuerberater?

Wie die Berufsbezeichnung bereits verrät, befasst der Steuerberater sich mit sämtlichen Themen, die Steuerberatung betreffend. Dazu gehören die Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen, Führung der Buchhaltung und Lohnbuchhaltung, Vertretung vor Abgabebehörden, insbesondere dem Finanzamt, und sonstige Beratungs- und Vertretungsleistungen. Er ist Organ der Steuerrechtspflege.

Wie viel kostet ein Steuerberater?

Die Steuerberatungsgebühren sind in der Steuerberater­vergütungsverordnung (StBVV) geregelt. In der Regel richtet sich die Gebühr nach dem Wert der Angelegenheit. Manchmal oder in den vereinbarten Fällen kann ein Zeithonorar zum Ansatz kommen.

Welche Unterlagen müssen Sie für die Steuererklärung mitbringen?

Für die Erstellung der Steuererklärung (z.B. Einkommensteuererklärung) benötigen wir die aktuelle Lohnsteuerbescheinigung, den letzten Steuerbescheid, die Steueridentifikationsnummer, den Personalausweis und eventuell Kontoauszüge, Vertretungsvollmacht sowie die Einwilligung zur Datenspeicherung. Gerne erhalten Sie im Vorfeld eine umfangreiche Checkliste über alle gängigen Möglichkeiten zur Steuerreduzierung.

Wann sollten Sie einen Steuerberater beauftragen?

Bei den Themen Finanzen und Steuern sollten Sie sich auf den Rat eines Fachmannes verlassen, da sonst schnell Geld verloren gehen kann. Das beginnt bereits bei der Wahl der optimalen Steuerklasse oder Rechtsform eines Unternehmens sowie der fachgerechten Erstellung der jährlichen Steuererklärung. Der Steuerberater gibt Sicherheit und sorgt dafür, dass Sie alle rechtlich möglichen steuerlichen Vorteilen genießen und Steuerfallen vermeiden.

Wie oft sollten Sie zum Steuerberater gehen?

Die Steuererklärung und der Jahresabschluss müssen einmal jährlich angefertigt werden. Aufgaben wie die Buchhaltung erfolgen kontinuierlich. Steuerlichen Rat sollten Sie zudem bei Änderung der wirtschaftlichen Verhältnisse, vor Abschluss von Verträgen oder bei Änderung der Lebensverhältnisse (z.B. Heirat, Kinder, Todesfall) einholen. 

Wie unterscheiden sich Steuerberater und Wirtschaftsprüfer voneinander?

Während sich der Steuerberater mit allen Aspekten des Steuerrechts beschäftigt, liegt der Fokus des Wirtschaftsprüfers auf der Prüfung der Buchführung und der Jahresabschlüsse von Unternehmen. Nur der Wirtschaftsprüfer, der stets ein öffentliches Amt innehat, ist zu dieser Aufgabe befugt.

Welche Vorteile bietet unsere digitale Steuerkanzlei?

Dokumente schnell und sicher einreichen – wir arbeiten mit der ADDISON® OneClick Software (für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer), die ein Online-Belegarchiv bietet. Die Belege sind sowohl für den Mandanten als auch für den Steuerberater jederzeit verfügbar. Gerne optimieren wir Ihre vorbereitenden Buchhaltungsprozesse, so dass diese bei Ihnen nahezu vollautomatisch ablaufen können.

Der Service Ihres Steuerberaters auf einen Blick

Entscheiden Sie sich für unsere Steuerberaterkanzlei und Sie genießen folgende Vorzüge:

  • Praktische und effiziente Lösungen zu Ihren Fragestellungen
  • Informationen zu Chancen und Risiken
  • Rechtzeitige Informationen über alle wesentlichen Änderungen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Vierteljährlicher Erhalt des Lotsen
  • Einladung zu unseren Mandantenveranstaltungen
  • Zugang zum umfangreichen Downloadsystem
  • Vorteile einer digitalen Kanzlei

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit.

Gerne beraten wir Sie persönlich! Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin!

Lotse abonnieren

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Sie erhalten kurz darauf eine Bestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Anmeldung abzuschließen.

Zum Seitenanfang